Die Lana Frieda – Wahre Biografie in einem fiktionalen Roman

Taschenbuch, 236 Seiten, Verlag Books on Demand
ISBN 978-3-7386-1112-0

die-lana-frieda-vorneDie Lana Frieda. Fesselnde Biografie eines Bauernmädchens, 1916 geboren, gelebte Zeitgeschichte, spannend erzählt, Osttirol, Bad Ischl und Wien als Schauplätze, zwei Frauenschicksale gegenĂĽbergestellt und verknĂĽpft, kurzum: Prädikat „lesenswert“.

Ein Buch ist ein sehr persönliches Geschenk, zeugt von Wertschätzung und ist passend für jeden Anlass.

Dieses Buch von Edith Mair, die wahre Biografie in einem fiktionalen Roman, ist eine gute Wahl! Davon kann man sich mit einer kostenlosen Leseprobe (eBook) überzeugen:  da anklicken, oder hier anklicken

(Ăśbrigens: eBooks kann man auch am PC oder Smartphone lesen)

 

Weitere Informationen: