Rezensionen

Über das Buch „Die Lana Frieda“ von Edith Mair haben sich Leserinnen bei Amazon folgendermaßen geäußert:

„Drama um ein Bauernmädchen“ von Gerti Gruber am 16. August 2015:

In Bad Ischl verzahnen sich zwei Frauenschicksale auf interessante Weise. Äußerst spannend werden von Edith Mair zwei unterschiedliche Lebensgeschichten gegenübergestellt.
Fortsetzung hier.

Sehr fesselndes Buch!“ von Herta am 22. November 2015:

Ich habe diesen Roman fast in einem durchgelesen! Sehr interessant und zu Herzen gehend ist die Geschichte der Osttirolerin Lana Frieda, unglaublich, was sie alles durchmachen musste!
Fortsetzung hier.

„Absolut weiter zu empfehlen!“ am  28. August 2016

Ein Tip meiner Freundin brachte mich zu diesem Buch.
Es ist liebevoll und gut recherchiert und hat mich auf angenehme Weise in eine
mir unbekannte Lebenswelt entführt.
Fortsetzung hier.

„Sehr einfühlsam und spannend zugleich“ von Gabriele Schlosser am 30. Jänner 2017

Herzerwärmend und sehr einfühlsam erzählt eine wunderbare Autorin von zwei unterschiedlichen Frauenschicksalen – und das in unserer schönen Heimat!

Fortsetzung hier.

 

Edith Mair würde sich über Ihre Rezension bei Amazon freuen!