Inhalt

Folgendes steht am Buchrücken:

Peter wäre ein ganz normaler Bub mit einem ganz normalen Leben, mit ganz normalen Problemen, Wünschen und Sorgen, wenn – ja wenn er sich nicht eines Tages plötzlich auf dem unbekannten Planeten Taa-Nrum L-6-4 irgendwo im tiefen Weltall, wiederfinden würde!

Bei den Abenteuern, die Peter hier bestehen muss, helfen ihm seine neuen außerirdischen Freunde Maki, Totu, Tala und Wala. Von ihnen lernt Peter viele kleine Entspannungsübungen, die er in seinem Alltag auf der Erde oft brauchen kann und die Peter auch bei seinen Erlebnissen auf Taa-Nrum L-6-4 gute Dienste leisten. Denn die freundlichen Einwohner dieses Planeten haben sehr unangenehme Feinde …

Quelle der Inhaltsangabe: Verlag BoD