Video

Es gibt ein YouTube-Video, in dem man die Stimme von Frieda Scheichl-Mair hören kann.

Wenige Jahre vor ihrem Tod hat Frieda nicht nur ihre Biografie geschrieben, sondern auch ein paar Volkslieder aufgenommen, als bleibende Erinnerung für ihre Familie. Ihr jüngerer Sohn hat die Musik-Kassette digitalisiert, seine Tochter hat sie zum Video verarbeitet.