Bezugsquellen

Wie und wo ist „Die Lana Frieda“, die Biografie des Bauernmädchens aus Osttitol, erhältlich:

Eine kostenlose Leseprobe gibt es als eBook (das ohne eBook-Reader auf jedem PC oder Smartphone gelesen werden kann), zum Beispiel hier, oder da.
Und in vielen anderen Onlineshops.

Das Taschenbuch findet sich im gut sortierten Buchladen bzw. kann es über den Buchhandel bestellt werden.

Ebenso ist es in jedem Onlineshop erhältlich, zum Beispiel

  • bei Thalia: Link (keine Versandkosten bei Lieferung in eine Filiale)
  • bei Amazon: Link (versandkostenfrei, jetzt wieder auf Lager)

Außerdem kann das Buch „Die Lana Frieda“ direkt beim Verlag Books on Demand bezogen werden: Link